Heimatflimmern: Der Dortmund-Ems-Kanal: Vom Ruhrgebiet zur Nordsee - Hörfassung | Video der Sendung vom 21.08.2020 20:15 Uhr (21.8.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Binnenschiff auf dem Kanal, am Ufer liegen Menschen, im Wasser sind Badende, Quelle: WDR/2Pilots Filmproduction GmbH

Heimatflimmern

Der Dortmund-Ems-Kanal: Vom Ruhrgebiet zur Nordsee - Hörfassung

21.08.2020 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 31.12.2099 | Quelle: WDR

265 Kilometer liegen zwischen Dortmund und dem Meer - immer geradeaus durch den Dortmund-Ems-Kanal. Er verbindet das Ruhrgebiet mit der Nordsee, führt durch Industrie und Natur, durch Häfen und Städte, über 40 Schleusen, vorbei an Anglern, Radlern und Ausflugslokalen. Gigantische Güterschiffe ziehen langsam ihre Wege, nur zwölf Stundenkilometer sind erlaubt.

Mehr aus der Sendung

Darstellung: