Hauptsache gesund: Maden statt Skalpell | Video der Sendung vom 12.09.2019 21:00 Uhr (12.9.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Demonstration eines Lymphdrainagestrumpfes an einer Probandin, Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Hauptsache gesund

Maden statt Skalpell

12.09.2019 | 13 Min. | UT | Verfügbar bis 11.09.2020 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Wenn sich Gefäße entzünden, Wunden nicht heilen und Blutgefäße absterben, droht die Amputation. Am Universitätsklinikum Leipzig setzten Gefäßspezialisten auf eine für viele recht eklige Therapie mit Maden.

Darstellung: