Hauptsache gesund: Arzneimittel-Skandal in der DDR | Video der Sendung vom 26.09.2019 21:00 Uhr (26.9.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Laborandin mit Impfstoffampullen, Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Hauptsache gesund

Arzneimittel-Skandal in der DDR

26.09.2019 | 5 Min. | UT | Verfügbar bis 25.09.2020 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Ende der 1970er Jahre werden tausende Frauen in der DDR mit dem gefährlichen Hepatitis C-Virus infiziert. Dietlind Matthies ist eine von ihnen. Als sie es bemerkt, ist es schon fast zu spät.

Darstellung: