Gut zu wissen: Spuren von Leben in Steinen finden | Video der Sendung vom 13.02.2021 19:00 Uhr (13.2.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Roland Eichhorn, Geologe am Bayerischen Landesamt für Umwelt, forscht im Nördlinger Ries. Seine Gesteinsproben sollen auch bei der Mars-Mission Perseverance wichtige Informationen liefern.  | Bild: BR/Gut zu wissen, Quelle: BR/Gut zu wissen

Gut zu wissen

Spuren von Leben in Steinen finden

13.02.2021 | 3 Min. | Verfügbar bis 12.02.2026 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Der Mars-Rover, das Erkundungsfahrzeug der NASA-Mission "Perseverance", soll auf dem Mars nach Spuren von Leben suchen. Dazu soll der Roboter Bodenproben einsammeln. Bei der Frage, welche Gesteine besonders interessant sind, war auch ein Wissenschaftler aus Oberfranken beteiligt.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: