Gut zu wissen | Wissensmagazin: Senföle gegen Krankheitserreger | Video der Sendung vom 21.11.2020 19:00 Uhr (21.11.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Isothyocyanate - Senföle - im Labor | Bild: BR/Gut zu wissen, Quelle: BR/Gut zu wissen

Senföle gegen Krankheitserreger

21.11.2020 | 5 Min. | Verfügbar bis 21.11.2025 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Senföle sind im Meerrettich enthalten. Sie sind Scharfmacher, die auch medizinisch eingesetzt werden können. Denn Senföle oder Isothyocyanate wirken antibakteriell. Sie schaffen es, multiresitente Keime zu bekämpfen und können Antibiotika ersetzen, fanden Forscher am Uniklinkum Marburg heraus.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: