Gut zu wissen | Wissensmagazin: Scharfmacher Chili gegen Schmerzen | Video der Sendung vom 21.11.2020 19:00 Uhr (21.11.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Schmerzpflaster mit hoher Dosierung von Capsaicin können nur unter ärztlicher Kontrolle aufgetragen werden.  | Bild: BR/Gut zu wissen, Quelle: BR/Gut zu wissen

Scharfmacher Chili gegen Schmerzen

21.11.2020 | 4 Min. | Verfügbar bis 21.11.2025 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Wärmepflaster mit Capsaicin gibt es in einer Dosierung von unter 0,2 Prozent. In der Schmerztherapie werden acht Prozent eingesetzt. Das kann nur unter ärztlicher Kontrolle stattfinden. Doch erste Erfahrungen zeigen die große Wirkung von pflanzlichen Scharfmachern.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: