Gut zu wissen: Mülljäger im All | Gefahr durch Mikroplastik | Linkshänder und Intelligenz | Klimaretter Trump? | Video der Sendung vom 16.01.2021 19:00 Uhr (16.1.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

"Gut zu wissen"-Moderator Willi Weitzel hält einen kleinen Teil "Weltraumschrott" in der Hand. In der Sendung fragt er nach, wie Müll im Weltall beseitigt werden kann.  | Bild: BR/Gut zu wissen, Quelle: BR/Gut zu wissen

Gut zu wissen

Mülljäger im All | Gefahr durch Mikroplastik | Linkshänder und Intelligenz | Klimaretter Trump?

16.01.2021 | 29 Min. | UT | Verfügbar bis 18.01.2026 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

"Gut zu wissen"-Moderator Willi Weitzel stellt diese Woche Mülljäger im Weltraum vor und beschäftigt sich mit den Gefahren von Mikroplastik in unseren Flüssen sowie mit der Frage, ob Linkshänder intelligenter sind. Außerdem geht's um den Klimawandel und warum unter Trump die CO2-Werte in den USA gesunken sind.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: