Gut zu wissen: CO2-Pfotenabdruck | Wohnhaus aus dem 3-D-Drucker | Wasserstoffwirtschaft | Video der Sendung vom 14.11.2020 19:00 Uhr (14.11.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Moderator "Philip Häusser" möchte wissen, wie viel Hundekot und Hundefutter die Umwelt belasten.  | Bild: BR/Gut zu wissen, Quelle: BR/Gut zu wissen

Gut zu wissen

CO2-Pfotenabdruck | Wohnhaus aus dem 3-D-Drucker | Wasserstoffwirtschaft

14.11.2020 | 29 Min. | UT | Verfügbar bis 13.11.2025 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

"Gut zu wissen"-Moderator Philip Häusser beschäftigt sich diese Woche mit den CO2-Emissionen von Hunden, stellt eine neue Bautechnik aus dem 3-D-Drucker vor und fragt nach, wie eine Wasserstoffwirtschaft entscheidend zur Energiewende beitragen kann.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: