Großstadtrevier: Der Preis eines Kindes (441) | Video der Sendung vom 10.02.2020 18:50 Uhr (10.2.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Harry (Maria Ketikidou) bleibt das Herz fast stehen - ihr kleiner Sohn Matthies wäre fast vor der Kita überfahren worden., Quelle: ARD

Großstadtrevier

Der Preis eines Kindes (441)

10.02.2020 | 48 Min. | UT | Verfügbar bis 10.08.2020 | Quelle: Das Erste

Harry Möller bleibt das Herz stehen: Fast wäre ihr kleiner Sohn Matthies überfahren worden. Doch dank des beherzten Einschreitens Dimitris, der den Kleinen im letzten Moment von der Straße schubst, trägt Matthies nur eine Beule davon.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: