Gesundheit!: Wirbelbruch-OP oft unnötig | Video der Sendung vom 07.07.2020 19:00 Uhr (7.7.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der Arzt untersucht eine Osteoporose-Patientin | Bild: Screenshot BR, Quelle: Screenshot BR

Gesundheit!

Wirbelbruch-OP oft unnötig

07.07.2020 | 7 Min. | Verfügbar bis 07.07.2021 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Bei einem Wirbelbruch durch Osteoporose raten viele Ärzte zu einer Operation. Doch der Nutzen ist oft zweifelhaft und der Eingriff birgt Risiken. Eine neue Leitlinie hilft bei der Entscheidung.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: