Frau tv: Kaufhof: Abschied von einem Traditionsunternehmen | Video der Sendung vom 09.07.2020 22:15 Uhr (9.7.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Beatrice, Selal und Dijana haben ihre Arbeit beim "Kaufhof" verloren - Was bedeutet das für die Frauen?, Quelle: WDR/Frau tv

Frau tv

Kaufhof: Abschied von einem Traditionsunternehmen

09.07.2020 | 6 Min. | Verfügbar bis 09.07.2021 | Quelle: WDR

Das Traditionsunternehmen "Kaufhof" gibt es nicht mehr. Bei der Fusion mit der Warenhaus-Kette "Karstadt" wurden viele Menschen entlassen - und dann kam Corona. Der junge Zusammenschluss Galeria Kaufhof Karstadt meldete den Schutzschirm an - also die Insolvenz in Eigenverwaltung. Viele der Warenhäuser werden nun geschlossen, noch mehr Verkäuferinnen und Verkäufer werden arbeitslos. Frau tv hat mit Beatrice, Shelal und Dijana gesprochen. Für sie war "Kaufhof" fast 30 Jahre lang nicht nur ein Arbeitgeber, sondern Teil ihres Lebens. Das ist jetzt vorbei.

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: