Frankenschau aktuell: Das Feuerrädchen von Obersinn | Video der Sendung vom 25.02.2020 17:30 Uhr (25.2.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein mit Stroh und Reisig umwickelter Stamm wird von den Obersinner Junggesellen ins Dorf getragen - brennend. | Bild: BR, Quelle: BR

Frankenschau aktuell

Das Feuerrädchen von Obersinn

25.02.2020 | 3 Min. | Verfügbar bis 24.02.2021 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2020

Seit über 200 Jahren pflegen die Bewohner im unterfränkischen Obersinn einen Brauch um böse Geister zu vertreiben. Die Dorfburschen umwickeln einen Kiefernstamm mit Stroh, zünden diesen in der Dämmerung an und tragen ihn ins Dorf. Bleibt er ganz steht eine gute Ernte bevor.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: