Filme: Käthe und ich - Zurück ins Leben | Video der Sendung vom 18.09.2020 07:20 Uhr (18.9.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Paul (Christoph Schechinger) und seine Therapiehündin Käthe versuchen Chris (Tilmann Pörzgen, li.) der aufgrund eines Unfalls ein vernarbtes Gesicht hat, ins Leben zurück zu holen., Quelle: WDR

Filme

Käthe und ich - Zurück ins Leben

18.09.2020 | 88 Min. | Verfügbar bis 18.03.2021 | Quelle: WDR

Paul (Christoph Schechinger) und seine Therapiehündin Käthe müssen einen jungen Patienten von Pflegerin Hildegard (Mariele Millowitsch) wieder aufrichten. Chris (Tilman Pörzgen) hat bei einem Hubschrauberabsturz seine Mutter verloren und sein Gesicht ist seit dem von Verbrennungen halbseitig entstellt. Seine Wohnung verlässt die 19-jährige Vollwaise nur nachts, versteckt unter einer Kapuze. Nach Beschwerden der Nachbarn hat ihm sein Vermieter Stütter (Sebastian Schwarz) gekündigt.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: