Filme: Exit Marrakech | Video der Sendung vom 18.10.2020 13:55 Uhr (18.10.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ben (Samuel Schneider) setzt sich ab und erkundet Marokko auf eigene Faust., Quelle: WDR

Filme

Exit Marrakech

18.10.2020 | 114 Min. | Verfügbar bis 18.11.2020 | Quelle: WDR

Ben reist in den Ferien zu seinem Vater Heinrich nach Marrakesch. Der Theaterregisseur arbeitet hier an der Inszenierung eines Stücks und hat für seinen Sohn aus erster Ehe eigentlich gar keine Zeit. Während das Verhältnis zwischen beiden zunehmend abkühlt, erkundet Ben fernab des väterlichen Luxushotels auf eigenen Wegen das Nachtleben. Dabei verliebt er sich in eine junge Marokkanerin, der er in ihr abgelegenes Heimatdorf folgt. Nach nervenaufreibender Odyssee kann Heinrich seinen verlorenen Sohn endlich aufspüren. Doch um wirklich zu ihm zu finden, bedarf es einer weit größeren Anstrengung.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: