FilmMittwoch im Ersten: Making-of: Wendezeit | Video der Sendung vom 02.10.2019 20:15 Uhr (2.10.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Doppelagentin Saskia Starke (Petra Schmidt-Schaller) gerät in einen emotionalen Ausnahmezustand, als sich das Ende der DDR ankündigt. Ihre von der Stasi sorgsam arrangierte Scheinexistenz als CIA-Agentin droht aufzufliegen. Doppelagentin Saskia Starke (, Quelle: rbb/ARD

FilmMittwoch im Ersten

Making-of: Wendezeit

02.10.2019 | 5 Min. | Quelle: Das Erste

Wie dreht man eine Szene, die auf der großen Demonstration spielt, die am 4.11.1989 auf dem Alexanderplatz stattgefunden hat? Und wenn man nur 80 Komparsen hat, um eine Demo nachzustellen, an der geschätzt 500.000 Personen teilgenommen haben. Wie das Team dieses Problem löst, sehen Sie hier.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: