Film im NDR: Wunschkinder und andere Zufälle | Video der Sendung vom 18.01.2021 07:30 Uhr (18.1.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Hildegard Reimund, ihre drei Töchter und deren Lebenspartner halten drei Babys entzückt in den Armen (v.l.n.r.: Ruth Maria Kubitschek, Susanna Simon, Tina Ruland, Gesine Cukrowski, Marita Marschall und Michael Roll)., Quelle: ARD/Degeto/Katrin Knoke

Film im NDR

Wunschkinder und andere Zufälle

18.01.2021 | 87 Min. | UT | Verfügbar bis 18.01.2022 | Quelle: NDR

Die kinderlosen Schwestern Regina, Anja und Susanne sind empört: Ihre wohlhabende Mutter will unbedingt Oma werden und stellt ihre schmucke Villa als Belohnung in Aussicht - für diejenige der drei Töchter, die sie als Erste mit einem Enkelkind beglückt. Trotz der anfänglichen Entrüstung - ein Kind ist das Letzte, was die drei Frauen in ihrer jetzigen Lebenssituation gebrauchen können - entwickelt sich unter der Hand ein schwungvoller Wettbewerb: Die Wehen können gar nicht schnell genug kommen.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: