Film im NDR: Heiraten macht mich nervös  | Video der Sendung vom 14.01.2021 07:30 Uhr (14.1.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ninas (Suzan Anbeh, Mitte) Nichte India (Sahra Thonig, oben) hält den billigen Plastikschmuck, den Niklas (Gregor Törzs) seiner Freundin an den Finger steckt, für einen Verlobungsring. Ninas Freundin Sarah (Julia Jäger) findet sowieso, dass Nina heira, Quelle: ARD Degeto/Walter Wehner

Film im NDR

Heiraten macht mich nervös 

14.01.2021 | 89 Min. | UT | Verfügbar bis 14.01.2022 | Quelle: NDR

Turnierreiterin Nina und Filmstar Niklas sind ein glückliches Paar ohne Trauschein. Heiraten ist für die beiden kein Thema - bis die kleine Nichte India billigen Plastikschmuck an Ninas Finger für einen Verlobungsring hält und so eine Lawine ins Rollen bringt: Die Verwandtschaft, allen voran Ninas traditionsbewusste Mutter, ist entzückt und stürzt sich in umfängliche Hochzeitsvorbereitungen. Nina wird von den Ereignissen glatt überrumpelt. Und dann trifft sie auch noch ihre große Jugendliebe Hugo wieder. Nina fühlt sich spontan wieder zu ihm hingezogen - doch schon naht der Hochzeitstermin.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: