Fernsehfilm: Die Westentaschenvenus | Beziehungskomödie mit Jeanette Hain | Video der Sendung vom 18.01.2020 08:20 Uhr (18.1.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Frau hält zwei Bücher., Quelle: WDR/Degeto

Fernsehfilm

Die Westentaschenvenus | Beziehungskomödie mit Jeanette Hain

18.01.2020 | 83 Min. | Verfügbar bis 18.04.2020 | Quelle: WDR

Die schöne, etwas schusselige Buchhändlerin Sophie hat das Haus ihrer Tante geerbt. Sie möchte ihren Lebenstraum verwirklichen und im zugehörigen alten Schuppen ein Lesecafé einrichten. Doch zunächst muss sich ein Klempner um das Haus kümmern. Fündig wird Sophie in Phillip, der neben defekten Wasserrohren auch noch ganz andere Dinge richten zu können scheint - zum Beispiel das Chaos in ihrem Gefühlshaushalt. Sophie erliegt seinem Charme, bis ihr aufgeht, dass Mr. Perfect eine Vergangenheit hat.

Mehr aus der Sendung

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: