FUSSBALL 2000 - der Eintracht-Videopodcast: So stark sind die Transfers von Eintracht Frankfurt wirklich! | Video der Sendung vom 12.10.2020 00:00 Uhr (12.10.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Fußball 2000, Quelle: hr

FUSSBALL 2000 - der Eintracht-Videopodcast

So stark sind die Transfers von Eintracht Frankfurt wirklich!

12.10.2020 | 19 Min. | Verfügbar bis 03.11.2021 | Quelle: hr

Eintracht Frankfurt hat auf dem Transfermarkt zugeschlagen und mit Amin Younes, Ajdin Hrustic, Markus Schubert, Steven Zuber und Ragnar Ache vor allem die Offensive verbessert. FUSSBALL 2000 analysiert die Transfers von Eintracht Frankfurt und ist sich sicher: Vor allem Amin Younes könnte ein Kracher werden. Mit Ragnar Ache, Ajdin Hrustic, Amin Younes, Markus Schubert von Schalke 04 und Steven Zuber und tummeln sich derzeit fünf neue Spieler auf dem Trainingsplatz von Eintracht Frankfurt. Chancen auf die Startelf von Eintracht Frankfurt haben wohl nicht alle, Trainer Adi Hütter hat aber vor allem mit Amin Younes in der Offensive der SGE mehr Optionen.

Mehr aus der Sendung

Darstellung: