Dokumentation und Reportage: Staatsgewalt - Wenn Polizisten zu Tätern werden | Video der Sendung vom 15.08.2019 21:15 Uhr (15.8.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

"Themenbild Kontraste: Bewaffnete Polizisten"; © rbb, Quelle: rbb

Dokumentation und Reportage

Staatsgewalt - Wenn Polizisten zu Tätern werden

15.08.2019 | 30 Min. | UT | Verfügbar bis 15.08.2020 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Jedes Jahr gibt es in Deutschland 2.500 gewaltsame Übergriffe von Polizeibeamten gegen Unschuldige - und die Opfer haben kaum eine Chance auf Aufklärung oder gar Wiedergutmachung. Im Gegenteil: Oft werden sie mit Ermittlungsverfahren überzogen und landen nicht selten selbst auf der Anklagebank. Die Dokumentation zeichnet aktuelle Fälle nach.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: