Dokumentation und Reportage: Musste Weimar scheitern? | Video der Sendung vom 10.02.2019 22:20 Uhr (10.2.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

ARCHIV - 06.02.1919, Thüringen, Weimar: Am 6. Februar 1919 tritt die Verfassungsgebende Deutsche Nationalversammlung in Weimar erstmalig zusammen (Bild: dpa), Quelle: dpa

Dokumentation und Reportage

Musste Weimar scheitern?

10.02.2019 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 10.03.2019 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

"Weimar" war die erste Demokratie auf deutschem Boden. Es war ein Neubeginn voller Emotion und Hoffnung - in schwerer Zeit. Oft wird Weimar vom Ende her betrachtet, von seinem Untergang im Nationalsozialismus. Dabei war es ein großer Aufbruch. Die Deutschen wagten Demokratie. Eine Doku als lebhafte Diskussion über Weimar. Ein Film, der auch fragt: Was kann uns Weimar heute lehren?

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: