Dokumentation und Reportage: Grenzenlos - Das Jahr 1989 | Video der Sendung vom 09.11.2019 13:50 Uhr (9.11.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Demonstration am 4. November 1989 am Berliner Alexanderplatz. | rbb/ARD/Manfred Selle, Quelle: rbb/ARD/Manfred Selle

Dokumentation und Reportage

Grenzenlos - Das Jahr 1989

09.11.2019 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 01.11.2020 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

1989 - für knapp 17 Millionen DDR-Bürger wird es ein Jahr der grenzenlosen Freiheiten. Sie schreiben Geschichte durch ihren Mut zum Ungehorsam. Die Mauer steht im Herbst plötzlich offen. Die größte Protestkundgebung der Geschichte der DDR am 4. November auf dem Alexanderplatz in Berlin, ein Meilenstein der friedlichen Revolution, ist der Ausgangspunkt für Geschichten aus dem letzten Jahr der DDR.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: