Dokumentation und Reportage: Der Tag, als ich erschossen wurde | Video der Sendung vom 03.09.2019 23:30 Uhr (3.9.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Hier bin ich, als ich erschossen wurde", sagt Ireneusz Cuglewski. Quelle: rbb, Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Dokumentation und Reportage

Der Tag, als ich erschossen wurde

03.09.2019 | 44 Min. | Verfügbar bis 03.09.2020 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

In dem Film erinnern sich Polen an den deutschen Überfall am 1. September 1939. Der 84-jährige Ireneusz Cuglewski erzählt, wie die deutsche Wehrmacht sein Dorf überfallen hat.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: