Dokumentarfilm: Die Geschichte des Häckslers - Ein Tatort und seine Folgen | Video der Sendung vom 02.11.2019 21:35 Uhr (2.11.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ulrike Folkerts als Lena Odenthal 2019 und 1991, Quelle: SWR, SWR -

Dokumentarfilm

Die Geschichte des Häckslers - Ein Tatort und seine Folgen

02.11.2019 | 30 Min. | Verfügbar bis 01.05.2020 | Quelle: SWR

"Der Tod im Häcksler" - 1991 hatte der dritte Tatort von Lena Odenthal alias Ulrike Folkerts für große Aufregung in der Pfalz gesorgt. SWR-Autorin Sigrid Faltin führt Gespräche mit Schauspielern, Regisseur, Drehbuchautor und Westpfälzern, die sich damals falsch dargestellt fühlten, aber auch mit Menschen, die schon vor 28 Jahren die Dreharbeiten mit Interesse und Gelassenheit verfolgten.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: