Doku & Reportage: Meine Eltern | Video der Sendung vom 14.03.2019 23:15 Uhr (14.3.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Dokumentationen und Reportagen, Quelle: hr

Doku & Reportage

Meine Eltern

14.03.2019 | 28 Min. | UT | Verfügbar bis 14.03.2020 | Quelle: hr

Der Vater ist dement und kann nicht mehr sprechen, die Mutter halbseitig gelähmt und sitzt seit einer Hirnblutung vor 6 Jahren im Rollstuhl. Es sind die Eltern von Filmautor Benedikt Fischer. Beide haben all die Fähigkeiten verloren, die früher ihre Stärken waren. Die stets rührige Mutter hat nur noch einen Arm und ein Bein zur Verfügung, der einst hoch intellektuelle Vater beherrscht nur noch die Sprache der Emotionen, kann sich nur noch im Lachen und im Weinen mitteilen. Sehen so Vorbilder aus? Können Eltern Vorbilder sein, auch noch wenn sie schwach, pflegebedürftig und hilflos geworden sind?

Darstellung: