DokThema: Plastikmüll statt Mode - Ersticken wir in Billig-Altkleidern? | Video der Sendung vom 02.10.2019 22:00 Uhr (2.10.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

ARCHIV - 20.08.2014, Berlin: Kleidung hängt an einem Ständer zum Verkauf. (zu dpa-Korr "Schädliches Shoppen - Wie sich Klamotten auf die Umwelt auswirken") Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Jens Kalaene, Quelle: dpa-Bildfunk/Jens Kalaene

DokThema

Plastikmüll statt Mode - Ersticken wir in Billig-Altkleidern?

02.10.2019 | 43 Min. | UT | Verfügbar bis 01.10.2024 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2019

Die Textilproduktion hat sich weltweit seit der Jahrtausendwende verdoppelt. Möglich macht das der zunehmende Einsatz synthetischer Fasern wie Polyester, dem Treibstoff der Fast Fashion. Altkleidersammler stöhnen unter der Billigklamotten-Flut, die immer weniger verwertbar ist. Wo sind die Alternativen? Eine junge Textiltechnik-Studentin sucht danach.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: