DokThema: Arm gegen Ärmer - Obdachlose in Bayern | Video der Sendung vom 19.12.2018 22:00 Uhr (19.12.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die Obdach- und Wohnungslosigkeit nimmt zu. Während 2016 noch ca. 422 000 Menschen ohne eigenes Dach über dem Kopf in Deutschland lebten, gehen Experten für 2018 mittlerweile von 1,2 Millionen Betroffenen aus. Zu den Menschen mit Brüchen in der Biogra, Quelle: BR/Johanna Schlüter

DokThema

Arm gegen Ärmer - Obdachlose in Bayern

19.12.2018 | 43 Min. | UT | Verfügbar bis 19.12.2023 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2018

Die Obdach- und Wohnungslosigkeit nimmt zu. Zu den Menschen mit Brüchen in der Biografie und den Arbeitsmigranten aus Osteuropa kommen neuerdings auch deutsche Wohnungslose, die schlichtweg ihre Miete nicht mehr bezahlen können. In Wärmestuben oder an den Tafeln treffen diese Gruppen aufeinander. Das geht nicht immer reibungslos.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: