Die Frage: Samenspende: Darum verschenke ich mein Sperma | Bin ich bereit für ein Kind? Folge 6 | Video der Sendung vom 14.04.2020 08:04 Uhr (14.4.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Samenspender Roland | Bild: BR, Quelle: BR

Die Frage

Samenspende: Darum verschenke ich mein Sperma | Bin ich bereit für ein Kind? Folge 6

14.04.2020 | 20 Min. | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Samenspende: Es gibt Leute, die sind bereit für ein Kind - aber können alleine keins bekommen. Zum Beispiel lesbische Paare oder Paare, bei denen der Mann in der Beziehung unfruchtbar ist. Für diesen Fall gibt es Kinderwunschkliniken und Samenbanken - Voraussetzung dabei ist aber häufig, dass die Paare verheiratet sind und das Ganze ist ziemlich teuer.

Mehr aus der Sendung

Darstellung: