Die Frage: Mein Leben mit chronischem Erschöpfungssyndrom | Wie lebe ich mit einer schweren Krankheit? Folge 2 | Video der Sendung vom 06.06.2019 09:56 Uhr (6.6.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Manuel | Bild: BR, Quelle: BR

Die Frage

Mein Leben mit chronischem Erschöpfungssyndrom | Wie lebe ich mit einer schweren Krankheit? Folge 2

06.06.2019 | 13 Min. | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Manuel leidet unter der Krankheit ME/CFS (Myalgische Enzephalomyelitis / Chronic Fatigue Syndrome). Umgangssprachlich wird es oft "chronisches Erschöpfungssyndrom genannt?. Aber Manuel ist mehr als einfach nur erschöpft. Seine Krankheit fühlt sich für ihn an, als hätte er eine schlimme Grippe. Und das rund um die Uhr - seit einigen Jahren. Nach den kleinsten Aktivitäten muss er sich tage- und wochenlang ausruhen und schon Sitzen bedeutet für ihn viel zu große Anstrengung.

Mehr aus der Sendung

Darstellung: