Capriccio: Wie Münchner Frauen die Welt veränderten | Video der Sendung vom 12.11.2019 22:00 Uhr (12.11.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Altes Bild mit mehreren Frauen | Bild: BR, Quelle: BR

Capriccio

Wie Münchner Frauen die Welt veränderten

12.11.2019 | 6 Min. | Verfügbar bis 11.11.2020 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Ende des 19. Jahrhunderts entsteht in München eine Emanzipationsbewegung revolutionärer Frauen. Die Literaturwissenschaftlerin Ingvild Richardsen hat über diese Frauen nun ein Buch geschrieben: "Leidenschaftliche Herzen, feurige Seelen".

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: