Brandenburg aktuell: Zoff um verkehrsberuhigte Straße in Zossen | Video der Sendung vom 01.08.2020 19:30 Uhr (1.8.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Brandenburg aktuell

Zoff um verkehrsberuhigte Straße in Zossen

01.08.2020 | 5 Min. | Verfügbar bis 01.08.2021 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Das Zossener Wohngebiet "Johnepark" entstand Anfang der 1990er Jahre als beschauliche Reihenhaussiedlung für Familien - inklusive verkehrsberuhigter Zone. Doch seit 2019 die Schilder abgenommen wurden, gilt Tempo 50. Zu viel, finden vor allem die besorgten Eltern und fordern eine Lösung. Unser Robur-Team um Michael Scheibe spricht vor Ort mit Anwohnern und den verantwortlichen Gemeindepolitikern.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: