Die Charité - Auf Leben und Tod (4/5) | Video der Sendung vom 03.12.2018 21:00 Uhr (3.12.18) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Auf der Neonatologie, Foto: rbb/Ariane Böhm, Quelle: rbb/Ariane Böhm

Auf Leben und Tod

Die Charité - Auf Leben und Tod (4/5)

03.12.2018 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 03.12.2019 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

In der Neonatologie betreut Professor Dame den kleinen Paul, der mit einer Einblutung in die Gehirnwasserkammern zur Welt kam und sofort operiert worden ist. Die 62-jährige Christine Gericke ist eine begeisterte Sportlerin, leidet aber unter Arthrose. Mit einem neuen Hüftgelenk könnte sie schmerzfrei leben. Nach einer Lungentransplantation ist Philip Platzek wieder zuhause bei seiner Familie.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: