3nach9: Tankred Stöbe über Arzt-Sein in COVID-19-Zeiten | Video der Sendung vom 15.05.2020 22:20 Uhr (15.5.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Tankred Stöbe

3nach9

Tankred Stöbe über Arzt-Sein in COVID-19-Zeiten

15.05.2020 | 21 Min. | Verfügbar bis 15.05.2021 | Quelle: Radio Bremen

Tagtäglich wird Tankred Stöbe in seiner Arbeit als leitender Notarzt mit den Folgen von COVID-19 konfrontiert. Notfallsituationen kennt der Internist und Intensivmediziner auch aus seinem jahrelangen Einsatz für die Organisation „Ärzte ohne Grenzen", deren Präsident der deutschen Sektion er war. Warum er sich als junger Arzt entschied, seine Wohnung und seinen festen Job aufzugeben, um humanitäre Hilfe zu leisten und welche Herausforderungen er gerade zu bestehen hat, berichtet er bei 3nach9.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: