Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Karin Hanczewski © Knut Elstermann, Quelle: Elstermann, Quelle: Elstermann

Zwölf Uhr mittags

"Kuhle Wampe", DEFA-Stifung und "Heul doch"

21.11.2020 | 37 Min. | Quelle: rbb

„Kuhle Wampe“ - Gerade ist der Klassiker des proletarischen Kinos auf DVD erschienen. In „12 Uhr mittags“ sprechen wir mit Rainer Rother, dem Direktor der Deutschen Kinemathek, über die aufwändige Restaurierung des Brecht-Films. Wir sprechen mit der neuen Chefin der DEFA-Stiftung, Stefanie Eckert über die Bewahrung des filmischen DDR-Erbes. Und eine der Dresdner Tatort-Kommissarinnen kommt bei uns zu Wort: Karin Hanczewski, gerade zu sehen in der witzigen ZDF-Miniserie „Heul doch“.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: