Zeitwort: 9.9.1993: In Trier wird ein Goldschatz gefunden | Audio der Sendung vom 09.09.2019 06:20 Uhr (9.9.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Der Trierer Numismatiker Karl-Josef Gilles platziert am 23.08.2013 im Landesmuseum in Trier (Rheinland-Pfalz) römische Goldmünzen in einer Vitrine., Quelle: picture-alliance / Reportdienste, Thomas Frey

Zeitwort

9.9.1993: In Trier wird ein Goldschatz gefunden

09.09.2019 | 4 Min. | Verfügbar bis 08.09.2024 | Quelle: SWR

Auf einer Baustelle entdeckte ein Hobby-Archäologe über achtzehn Kilo Goldmünzen. Im Rheinischen Landesmuseum gehören sie heute zu den herausragenden Exponaten.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: