ZeitZeichen: Jeanne Mammen, Malerin (Geburtstag 21.11.1890) | Audio der Sendung vom 21.11.2020 09:45 Uhr (21.11.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ausstellung "Jeanne Mammen - Die Beobachterin", Quelle: picture alliance / Fotograf: Bernd von Jutrczenka

ZeitZeichen

Jeanne Mammen, Malerin (Geburtstag 21.11.1890)

21.11.2020 | 15 Min. | Verfügbar bis 22.11.2090 | Quelle: WDR

Neugierig war sie und beseelt von der Kunst. Schon in der Kindheit begeistert sich Gertrud Johanna Louise Mammen für Malen und Zeichen. Geboren in Berlin, wächst sie in Paris auf. Gemeinsam mit ihrer Schwester studiert sie Malerei und Grafik in Paris, Brüssel und Rom. Ein sorgenfreies Leben, das jäh mit dem ersten Weltkrieg endet. Autoren: Veronika Bock und Ulrich Biermann

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: