ZeitZeichen: Henriette Arendt, Frauenrechtlerin (Geburtstag 11.11.1874) | Audio der Sendung vom 11.11.2019 09:45 Uhr (11.11.19)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Buch "Henriette Arendt: Krankenschwester, Frauenrechtlerin, Sozialreformerin" von Henrike Sappok-Laue, Quelle: Mabuse Verlag

ZeitZeichen

Henriette Arendt, Frauenrechtlerin (Geburtstag 11.11.1874)

11.11.2019 | 15 Min. | Verfügbar bis 08.11.2099 | Quelle: WDR

Sie war die erste Polizeiassistentin in Deutschland. Henriette Arendt wurde in Königsberg geboren und stammte aus einer wohlhabenden jüdischen Familie. Als Krankenschwester hatte sie bereits an verschiedenen Orten gearbeitet, bevor sie nach Stuttgart kam. Die erstmalige Anstellung einer Frau in den Polizeidienst war seit langem von der Frauenbewegung gefordert worden. Autorin: Martina Meißner

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: