ZeitZeichen: Gründung des Dresdner Kreuzchors (am 04.03.1216) | Audio der Sendung vom 04.03.2021 09:45 Uhr (4.3.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Am 15.04.2016 findet in der Kreuzkirche eine Festwoche zum 800 jährigen Bestehen, Quelle: imago/epd / Fotograf: imago stock&people

ZeitZeichen

Gründung des Dresdner Kreuzchors (am 04.03.1216)

04.03.2021 | 15 Min. | Verfügbar bis 05.03.2099 | Quelle: WDR

Der Dresdner Kreuzchor feierte vor fünf Jahren seinen 800. Geburtstag. Im Kurrende-Mantel mit weißem Schillerkragen singen die "Kruzianer" - 130 Knaben und junge Männer - bis heute in der Kreuzkirche am Dresdner Altmarkt. Sie leben und lernen auf dem Campus im Stadtteil Striesen und genießen neben dem Gymnasialunterricht eine umfassende musikalische und sängerische Ausbildung. Autorin: Hildburg Heider

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: