Wissen: Gefiederte Affen - Über die Intelligenz von Krähen | Audio der Sendung vom 02.08.2020 08:30 Uhr (2.8.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Geradschnabelkrähe, auch Neukaledonienkrähe genannt (Corvus moneduloides) benutzt ein Werkzeug, um einen Wurm aus einem Ast zu angeln, Quelle: Imago, imago images / Ardea

Wissen

Gefiederte Affen - Über die Intelligenz von Krähen

02.08.2020 | 28 Min. | Verfügbar bis 22.01.2026 | Quelle: SWR

Es ist erstaunlich, aber in vielen Experimenten wurde bewiesen:Raben, Krähen und Elstern sind intelligent ähnlich wie Affen. Die Neurobiologin Lena Veit, Juniorprofessorin an der Universität Tübingen, berichtet über ihre Forschungsergebnisse.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: