Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Nach den Protesten der Uiguren 2009 gegen ihre Unterdrückung im Nordwesten Chinas, verschärfte die Kommunistische Partei die Repressionen., Quelle: Getty / NurPhoto / Donal Husni, Quelle: Getty / NurPhoto / Donal Husni

Weltzeit

Unterdrückte Uiguren in China - Das Auslöschen einer Kultur

27.08.2020 | 24 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Nach Recherchen über die extrem gesunkene Geburtenrate in Xinjiang sprechen Wissenschaftler vom "Genozid" an Uiguren. Chinas Kommunistische Partei rechtfertigt ihre Politik gegen muslimische Minderheiten als Terrorbekämpfung. Von Axel Dorloff www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/08/27/unterdrueckte_uiguren_in_china_das_ausloeschen_einer_drk_20200827_1830_9b9a500c.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: