Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Quelle: dpa-Bildfunk/Kay Nietfeld

Tagesgespräch

Mindestlohn, Co2-Abgabe, Vermögenssteuer: Soll die Groko nachverhandeln?

09.12.2019 | 53 Min. | Quelle: BR

Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans bilden die neue Spitze der SPD. Sie stehen für einen kritischen Kurs zum Koalitionspartner CDU/CSU. Sie wollen unter anderem bei Mindestlohn, Klimaschutz und bei der Vermögenssteuer nachverhandeln und mehr Forderungen der SPD durchsetzen. Moderation: Christine Krueger / Gäste: Prof. Clemens Fuest, Präsident ifo-Institut und Achim Wendler, Leiter BR-Hauptstadtstudio

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: