Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die deutschen Tischtennis-Nationalspieler Petrissa Solja (li.) und Patrick Franziska., Quelle: picture alliance / dpa / Revierfoto, Quelle: picture alliance / dpa / Revierfoto

Sportgespräch

Tischtennis-WM - "Es bleibt keine Zeit, um die Erfolge zu genießen"

28.04.2019 | 27 Min. | Quelle: Deutschlandfunk

Patrick Franziska und Petrissa Solja haben bei der Tischtennis-WM im Mixed-Wettbewerb Bronze gewonnen. Aber die Terminhatz werde zum Problem, sagte der deutsche Nationalspieler im Dlf. Teilweise blieben nur wenige Minuten Pause zwischen den Spielen. Der Weltverband zwinge die Spieler quasi in ein Hamsterrad. Petrissa Solja und Patrick Franziska im Gespräch mit Matthias Friebe www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/04/28/tischtennis_wm_wenn_es_bei_olympia_genauso_laeuft_dann_dlf_20190428_2330_7147aa3b.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: