Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Diskus-Werfer Günter Schaumburg bei der Leichtathletik-EM in Athen, Quelle: imago / WEREK, Quelle: imago / WEREK

Sportgespräch

30 Jahre Mauerfall - "Wir waren körperlich und geistig am Ende"

08.11.2019 | 22 Min. | Quelle: Deutschlandfunk

Ständige Beobachtung, regelmäßige Berichterstattung und bloß keine Kritik am DDR-Leistungssport - die Methoden der Stasi haben bei Spitzen- und Breitensportlern der ehemaligen DDR tiefe Spuren hinterlassen. "Zum Verzeihen bin ich noch nicht reif", sagte der Diskuswerfer Günter Schaumburg 1992 im Dlf. Günter Schaumburg, Jörg Weise und Manfred Kruczek im Gespräch mit Herbert Fischer-Solms www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/11/08/kirche_stasi_und_der_sport_in_der_ehemaligen_ddr_dlf_20191108_1500_96afe2da.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: