Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Bildnummer: 07924185 Datum: 10.11.1982 Copyright: imago/Sven Simon Mannschaftsfoto, Teamfoto; die deutsche Frauen-Nationalmannschaft steht während der Nationalhymne in einer Reihe, Erstes Länderpiel der Fussball Frauen Nationalmannschaft, Deutschland (G, Quelle: imago images / Sven Simon, Quelle: imago images / Sven Simon

Sportgespräch

50 Jahre Frauenfußball beim DFB - "Die Frauen dürfen den Kampf nie aufgeben!"

25.10.2020 | 40 Min. | Quelle: Deutschlandfunk

Von 1955 bis 1970 verbot der Deutsche Fußball-Bund den Frauenfußball und bekämpfte ihn teils massiv. "Das war widerlich", erzählt Christa Kleinhans im Dlf. Sie spielte trotzdem, genauso wie Maria Breuer. Als Torhüterin nahm letztere bei der ersten, noch inoffiziellen WM in Italien teil. Maria Breuer und Christa Kleinhans im Gespräch mit Maximilian Rieger www.deutschlandfunk.de, Sportgespräch Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/10/25/50_jahre_frauenfussball_im_dfb_sportgespraech_mit_zwei_dlf_20201025_2330_f1f37786.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: