Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Hände tippen einen Preis in eine Registrierkasse., Quelle: Radio Bremen

Schwerpunkt

Fleischkonsum 4/6: Mit Fleisch durch die Jahrhunderte - eine Zeitreise

19.12.2018 | 6 Min. | Quelle: RadioBremen

Erst als die Menschen entdeckt haben, wie man Waffen baut und Feuer macht, haben sie bewusst begonnen zu jagen und Fleisch zuzubereiten, sagt Ernährungshistoriker Gunther Hirschfelder. Fleisch wurde Alltag und der Fleischkonsum erreichte im Mittelalter einen Höhepunkt. Kriege führten wieder zu einer überwiegend vegetarischen Ernährung, die Wende kam erst wieder mit der Industrialisierung. Dank Kühl- und Gefriertechniken konnte Fleisch importiert und gelagert werden. Das Wirtschaftswunder sorgte dafür, dass Fleisch dann so günstig wie nie wurde.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: