SWR2 Journal am Mittag: Etwas Neues wagen - Ludwigshafener*innen in "Ratten Ludwigshafen" nach Gerhard Hauptmann | Audio der Sendung vom 24.10.2020 12:40 Uhr (24.10.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Szene aus "Ratten Ludwigshafen" im Theater im Pfalzbau Ludwigshafen, Quelle: Pressestelle, Alen Ljubic / Pfalzbau Ludwigshafen

SWR2 Journal am Mittag

Etwas Neues wagen - Ludwigshafener*innen in "Ratten Ludwigshafen" nach Gerhard Hauptmann

24.10.2020 | 4 Min. | Verfügbar bis 23.10.2021 | Quelle: SWR

Sie galten als "Wanzenburg" - heruntergekommene Mietshäuser wie jenes, in dem Gerhart Hauptmann seine Tragikomödie "Die Ratten" angesiedelt hat. Auch in Ludwigshafen gibt es Schmuddelecken, wo niemand hinzieht, der es nicht unbedingt muss. "Ratten Ludwigshafen" heißt deshalb das Stück, das Tilman Gersch, Intendant des Theaters im Pfalzbau, zusammen mit Bürgerinnen und Bürgern der Stadt entwickelt hat.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendung

Darstellung: