Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

"Die Handwaschung Pilati". Oel auf Leinwand, 153 x 205 cm. INV. 1363 Paris, Musee du Louvre., Quelle: picture-alliance / akg-images / Erich Lessing, Quelle: picture-alliance / akg-images / Erich Lessing

Religionen

Jenseits von Legenden und Schundliteratur - Wer war Pontius Pilatus?

12.04.2020 | 10 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Ohne Kreuzigung keine Auferstehung. Darum ist Pontius Pilatus, der römische Statthalter zu Zeiten Jesu, so wichtig. Der Theologe Jens Herzer hat sich mit der historischen Figur intensiv beschäftigt und erklärt, warum Pilatus es sogar bis ins Glaubensbekenntnis geschafft hat. Jens Herzer im Gespräch mit Christopher Ricke www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/04/12/pontius_pilatus_henker_und_heiliger_interview_prof_jens_drk_20200412_1420_8af14a6d.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: