Quarks - Hintergrund: Stahlherstellung ohne Kohle | Audio der Sendung vom 11.02.2020 15:28 Uhr (11.2.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Stahlarbeiter von ThyssenKrupp steht inmitten von Funken von Roheisen, die aus einem Hochofen eines ThyssenKrupp Stahlwerks in Duisburg, Quelle: REUTERS/Wolfgang Rattay

Quarks - Hintergrund

Stahlherstellung ohne Kohle

11.02.2020 | 9 Min. | Verfügbar bis 10.02.2025 | Quelle: WDR

Bei der Produktion von Stahl wird viel CO2 freigesetzt. Stahlhersteller wollen Kohle in Zukunft durch Wasserstoff ersetzen. Klaus-Martin Höfer hat nachgefragt.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: