Quarks - Hintergrund: Amazonas: Wenn Urwald zur Savanne wird | Audio der Sendung vom 12.02.2020 16:35 Uhr (12.2.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Trockener Amazonas, Quelle: dpa // Gaston Brito

Quarks - Hintergrund

Amazonas: Wenn Urwald zur Savanne wird

12.02.2020 | 10 Min. | Verfügbar bis 11.02.2025 | Quelle: WDR

Der Klimawandel verändert den Amazonaswald. Er wird trockener, ist durch Waldbrände bedroht. Die Baumkronen lichten sich. Schon bald könnte eine Kipppunkt erreicht und der Wald unwiderruflich verloren sein. Wie kritisch die Lage wirklich ist, weiß Gudrun Fischer.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: