Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Nürnberger Prozesse, 1. Reihe v.l. Hermann Göring, Rudolf Heß, Joachim von Ribbentrop, Wilhelm Keitel dahinter 2. Reihe: Erich Raeder, Baldur von Schirach, Fritz Sauckel., Quelle: imago images / ITAR-TASS, Quelle: imago images / ITAR-TASS

Politisches Feuilleton

Prozess gegen Hauptkriegsverbrecher - Als Nürnberg zur Chiffre wurde

19.11.2020 | 4 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Ein Bild, das nachwirkt: Ganz vorne sitzen die Nazi-Größen wie Göring, Heß und Keitel in Nürnberg auf der Anklagebank. Dieses Ereignis ist auch 75 Jahre später ein eminent wichtiges Symbol der Rechtsstaatlichkeit, meint der Journalist Markus Ziener. Überlegungen von Markus Ziener www.deutschlandfunkkultur.de, Politisches Feuilleton Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/11/19/als_nuernberg_zur_chiffre_wurde_drk_20201119_0720_70b65b02.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: